Roman Rocek
Alexander Lernet-Holenia: Die Stille unter der Felswand
27. August 2008
Hermann Beil
Leo Perutz – Meister unserer Tage
16. September 2008

Walter Pilar und die Seeschreiber

Walter Pilar

Walter Pilar; Linz - Ebensee c: Privat

PROGRAMM „WOLFGANGSEE LITERATUR“ 2008
EINLADUNG ZUM ZUHÖREN

Im Rahmen der OÖ Landesausstellung  „künstler.leben am wolfgangsee“ (29.4. – 2.11.2008)

Programm: 24. August bis 20. September 2008 an 5 Wochenenden

Veranstaltungsort: Literatenpark am Wolfgangsee Ferienhort Ried 1 5360 Ried bei St. Wolfgang Bei Schlechtwetter im Rathaus St. Wolfgang Markt 28 5360 St. Wolfgang

Programm 3

6. September 2008, 19.30Uhr  Walter Pilar liest aus seinem „Lebenssee – Werk“
Walter Pilar hat für die österreichische Literaturgeschichte das Genre der „Heimatromanesque“ erfunden.  Sein „Lebenssee“ (Ritter, 1996) präsentiert sich als eine literarische Chronik des Provinziellen. Tatsächlich reiht sich hier der Chronist in die vorderste Linie der Hinterwäldler ein und sein Eintauchen in die Tiefen der vermaledeiten Herkunft ist vordergründig (eben) so lustvoll angelegt, dass der Zeigefinger des distanzierten Satirikers oder das Ressentiment des heimatbeschädigt Gequälten auf der Strecke bleiben. Der Chronist ist hier zweifellos ein gewissenhafter Archivar der eigenen Kunst des Zuschauens … Nicht über den Dingen, sondern mitten im Leben baut er uns die Sandburgen der Erinnerung neu. Walter Pilar, geb. 1948 in Ebensee, lebt als Schriftsteller und Grafiker in Linz. Er erhielt u. a. den Oö. Landeskulturpreis für Literatur.

 7. September 2008, 11.00 Uhr Vom Leben am See 
„Seeschreiber“-Lesung Tilmann Strasser, Schriftsteller Peter Wawerzinek, Poet, Autor und Regisseur  Im Rahmen eines Wettbewerbes konnten sich in den Jahren 2006 und 2007 Literaten um die „Stelle“ eines „Seeschreibers“ bewerben, die am Wolfgangsee lebend die Beobachtungen am See, die Begegnungen mit den Menschen und der Umgebung zu Papier bringen sollten.  Tilman Strasser, Seeschreiber 2006, liest aus seinem Buch (Edition art & science, 2007).  Peter Wawerzinek, Seeschreiber 2007, liest aus seiner Neuerscheinung „Mein Salzkammergut. Von Seefahrten und Seereisen“ (Edition art & science, 2007)